Leider gibt die Quelle dieses Fotos keinen Aufschluss ├╝ber das Jahr seiner Entstehung. Es ist aber nicht unwahrscheinlich, dass dieses Bild kurz nach Fertigstellung der Hafenerweiterung entstanden ist.
Zu sehen ist der Westhafen Wanne mit der Einfahrt zum Hafenbecken, das Anfang der 1920er Jahre als Erweiterung gebaut wurde. Heute ist es wieder verf├╝llt, der Kran allerdings steht immer noch dort (bzw. ein j├╝ngerer Bruder von ihm). Nahe des Krans ist die Sand- und Kiesabf├╝llanlage f├╝r Lkw zu erkennen.
Links oben im Bild verl├Ąuft die Recklinghauser Stra├če, die nach Herten f├╝hrt.
Der Standort des Fotografen m├╝sste der Sandberg / die Sandhalde sein. Die Geb├Ąude vorne rechts sind in keinem Stadtplan verzeichnet, m├Âglicherweise waren sie vor├╝bergehende Bestandteile der Hafenbaustelle.
Auf dem Bild vorne links ist ein Materialkahn zu sehen, der bei Aushebungen des Kanalbettes eingesetzt wurde. Ebenfalls ein Indiz f├╝r eine Baustelle.
 

Herzlichen Dank an Alfred Schaaf f├╝r seine sachdienlichen Hinweise!

Bild der Woche: Rhein-Herne-Kanal / Westhafen

Woche 12 / 2006

powered by:

Home
Lesen Live!
Noch mehr B├╝cher
Filme
Bild der Woche
Zeitreise
Fundgrube
Das Dorf
Rekorde
Kult
Traurige Kapitel
Menschen
Schr├Ąges
Girls & Boys
Bildersuche
Kriegstagebuch
Shop
Kontakt
Presseberichte
Ruhrgebiet

Wanne-Eickel

Woche 12-2006