Bild der Woche: Viktoriastra├če in Wanne-S├╝d

Woche 23 / 2006

1907 hie├č die Hauptstra├če in Wanne-S├╝d noch Viktoriastra├če und wirkte ziemlich kuschelig. Heute ist das ganze ziemlich vierspurig, ziemlich asphaltiert und deutlich weniger kuschelig.
Am linken Stra├čenrand lagen 1907 die Tram-Schienen, heute liegen die Stra├čenbahngleise in der Mitte der Stra├če. Der Fotograf stand vor knapp 100 Jahren etwa in H├Âhe der L├Âwenkirche und blickte nach Norden. An der Kreuzung mit der G├Âbenstra├če (heute: Kurhausstra├če) ist rechts das alte Kurhotel zu sehen, das knapp 40 Jahre sp├Ąter in Tr├╝mmern lag. Auch die Bebauung dahinter gibt es heute nicht mehr, hier sieht man jetzt die gr├╝nen Solbad-Anlagen.
Rechts, etwa dort wo die Kinder gehen, wurde in den 1930er Jahren die Stadthalle gebaut, die nach nur wenigen Jahren einem r├Ątselhaften Brand zum Opfer fiel.
Die Bebauung an der linken Stra├čenseite sieht heute ebenfalls anders aus.

powered by:

Home
Lesen Live!
Noch mehr B├╝cher
Filme
Bild der Woche
Zeitreise
Fundgrube
Das Dorf
Rekorde
Kult
Traurige Kapitel
Menschen
Schr├Ąges
Girls & Boys
Bildersuche
Kriegstagebuch
Shop
Kontakt
Presseberichte
Ruhrgebiet

Wanne-Eickel

Woche 23-2006