Eröffnung der Jugendkunstschule in Wanne-Eickel

Die Jugendkunstschule war nicht nur eine Einzigartigkeit in Deutschland, sondern sie sorgte 1972 dirket zur Eröffnung auch gleich fette Schlagzeilen.

Einzigartig, weil die JKS keine reine Musik-, Tanz- oder Gestaltungs-Schule war und ist. Winfried Kocea und einige Mitstreiter hatten die Idee, eine Art musische Gesamtschule ausgerechnet in Wanne-Eickel zu eröffnen.

Und die fetten Schlagzeilen sorgte die Mal-Aktion gleich zur Er√∂ffnung. JKS-Mitarbeiter stellten allen anwesenden Kindern Farbe und Malger√§t zur Verf√ľgung. Die Kleinen griffen zu, mit Vergn√ľgen! Und bemalten die daf√ľr vorgesehenen Wandelemente genauso wie das Stra√üenpflaster, die Stra√üenbahnschienen und alles was so greifbar schien. Die etwas gr√∂√üeren Kinder hatten pl√∂tzlich Lackfarbe in ihren Malt√∂pfen, die dann auch vor H√§userfassaden kein Halt machte..

Das sorgte nat√ľrlich f√ľr heftiges √∂ffentliches Gezeter: √úber die Schmierfinken, die auch vor fremdem Eigentum nicht halt machen, im Allgemeinen - und √ľber eine sogenannte ‚ÄúKunst‚ÄĚ-Schule, die dazu auch noch Pinsel lieferte, im Besonderen. W√§hrend die einen nach sofortiger Schlie√üung der komischen Anstalt riefen, legten andere ihre sch√ľtzende Hand dar√ľber.

Heute, mehr als 20 Jahre später, leistet die JKS immer noch hervorragende Arbeit. Sie hat im Laufe der Zeit so manches Talent entdeckt und gefördert. Allerdings ist sie heute nicht mehr einzigartig, ein paar Male wurde ihr Konzept inzwischen kopiert...

Die Fotos machte J√ľrgen R√∂sner.

Kunstlehrer Heinz Kr√§mer hatte hinter der get√∂nten Brille stets ein waches Auge auf den begabten Nachwuchs. Hier bei der ‚ÄĚTalent-Sichtung‚ÄĚ w√§hrend der Mal-Aktion.

Zum Abschluss gab’s dann auch Musik und einen Winfried Kocea, der einen Chor um sich scharte, der vorher in dieser besetzung bestimmt noch nicht zusammen gesungen hatte.

powered by:

Home
Lesen Live!
Noch mehr B√ľcher
Filme
Bild der Woche
Zeitreise
Fundgrube
Das Dorf
Rekorde
Kult
Traurige Kapitel
Menschen
Schräges
Girls & Boys
Bildersuche
Kriegstagebuch
Shop
Kontakt
Presseberichte
Ruhrgebiet

Wanne-Eickel

Fundgrube