W├Ąhlen Sie einen Ausschnitt zum Vergr├Â├čern. Oder w├Ąhlen Sie eine andere Epoche:  1958   1972

1925: In froher Erwartung der Stadtgr├╝ndung von Wanne-Eickel wird schon ein Jahr zuvor der erste Plan der zuk├╝nftigen Stadt gepinselt. Die Grenzen zwischen Wanne, Eickel und R├Âhlinghausen sind aber noch erkennbar. Viele Stra├čen tragen noch ihre alten Namen, und die Nachbarorte hei├čen unter anderem Buer, G├╝nnigfeld, Hordel oder Riemke.

zur├╝ck zur ├ťbersicht

powered by:

Home
Lesen Live!
Noch mehr B├╝cher
Filme
Bild der Woche
Zeitreise
Fundgrube
Das Dorf
Rekorde
Kult
Traurige Kapitel
Menschen
Schr├Ąges
Girls & Boys
Bildersuche
Kriegstagebuch
Shop
Kontakt
Presseberichte
Ruhrgebiet

Wanne-Eickel

Stadtplan 1925